Spender gesucht! Hier könnt Ihr helfen den Wald aufzuforsten

Chemnitz - Im Chemnitzer Stadtteil Rabenstein könnt Ihr helfen den Wald aufzuforsten und zwar im Wildgatter. Es werden Baumpaten gesucht!

Klimaereignisse und der Borkenkäfer haben dem Wald in den vergangenen Jahren ganz schön zugesetzt. (Archivbild)
Klimaereignisse und der Borkenkäfer haben dem Wald in den vergangenen Jahren ganz schön zugesetzt. (Archivbild)  © Uwe Meinhold

Trockenheit, Borkenkäfer und die Stürme haben den Chemnitzer Wäldern in den vergangenen Jahren ziemlich heftig zugesetzt. Inzwischen klaffen an einigen Stellen ganz schön große Lücken.

Auch um das Wildgatter in Oberrabenstein haben Klimaereignisse und Schädlinge keinen Bogen gemacht und in der Anlage sind mittlerweile einige kahle Flächen entstanden. Allein Sturmtief Eberhard hat im März 2019 rund 70 Bäume umgeknickt (TAG24 berichtete).

Der Förderverein Tierparkfreunde Chemnitz e. V. möchte das nun ändern und hat eine tolle Aktion angestoßen: Baumpatenschaften.

"Die Mitarbeiter des Wildgatters haben die Idee der Baumpatenschaft angeregt, um bestimmte Waldareale mit einheimischen Baumarten wieder aufzuforsten. Dies wollen wir gern mit Eurer Hilfe unterstützen", schreiben die Tierparkfreunde bei Facebook.

Die kahlen Areale sollen mit heimischen Baumarten, wie Spitz-/Feld- und Bergahorn, Weißbuche, Moor- und Sandbirke, Douglasie oder Weißtanne -  diese Bäume gibt es für eine zehn Euro Spenden, aufgeforstet werden. Ebenfalls zur Auswahl stehen für 15 Euro: Sommer- und Winterlinde, Esche, Wildkirsche, Speierling, Elsbeere, Kiefer, Rotbuche und Schwarzerle sowie für 20 Euro Stiel- und Traubeneichen.

So einfach könnt Ihr Baumpaten werden

Baumpate werden geht ganz einfach: Direkt im Wildgatter könnt Ihr Euch Euren gewünschten Baum aus einer Liste auswählen, den Betrag in die Spendenbox werfen und Eure Kontaktdaten in eine Liste eintragen. Natürlich geht das ganze auch online. Ihr schickt eine Mail an info@tierparkfreunde-chemnitz.de mit allen Kontaktdaten und Wunschbaum.

Dann überweist Ihr das Geld auf das Spendenkonto. Nicht vergessen den Baum und Euren Namen mit angeben. 

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0