Chemnitzer Baustein-Fan baut Burg Rabenstein nach

Chemnitz - Die Magie bunter Klemmbausteine - ob von LEGO oder alternativen Herstellern - ist alterslos.

Carsten Herzberg (40) baut am liebsten Gebäude wie die Fachwerkhäuser - inklusive Bauerngarten.
Carsten Herzberg (40) baut am liebsten Gebäude wie die Fachwerkhäuser - inklusive Bauerngarten.  © Ralph Kunz

Wer sie zusammensteckt, entspannt, ist kreativ tätig und überaus zufrieden, wenn das Bauwerk vollendet ist. Das geht Vierjährigen nicht anders als 40-Jährigen. Bleibt die Frage: Welches neue Bau-Set taugt etwas, macht so richtig Spaß?

Der bekennende Baustein-Fan Carsten Herzberg (40) gibt darauf Antworten. Unter "Verklemmt und zugenoppt" stellt er bei Instagram und TikTok kurze, lustige Test-Videos zu seinen neuesten Errungenschaften ins Netz.

"Ich möchte allen, die genauso gerne bauen wie ich, zeigen, was sie erwartet. Wenn ich dreißigmal den gleichen Montageschritt wiederholen muss, macht das einfach keinen Spaß. Hinsichtlich der Originalität gibt es große Unterschiede wie auch bei der Verständlichkeit der Anleitung."

Chemnitz: CWE verbietet Kleinpartei das Chemnitzer Kulturhauptstadt-Logo auf Internetseite
Chemnitz Lokal CWE verbietet Kleinpartei das Chemnitzer Kulturhauptstadt-Logo auf Internetseite

Den Chemnitzer packte das Baustein-Fieber Anfang des Jahres: "Vor allem schöne Gebäude haben es mir angetan. Mittlerweile baue ich öfter als meine beiden Kinder."

Die Videos für seinen Instagram-Kanal produziert Carsten Herzberg (40) vor einer Wand mit Baustein-Boxen.
Die Videos für seinen Instagram-Kanal produziert Carsten Herzberg (40) vor einer Wand mit Baustein-Boxen.  © Ralph Kunz
Bei dem Chemnitzer ist sogar der Blumenstrauß aus Bausteinen gebaut.
Bei dem Chemnitzer ist sogar der Blumenstrauß aus Bausteinen gebaut.  © Ralph Kunz
Einen Geländewagen zusammenzubauen, freut das Kind im Mann.
Einen Geländewagen zusammenzubauen, freut das Kind im Mann.  © Ralph Kunz
Die Burg Rabenstein ist ein selbst erdachtes Unikat.
Die Burg Rabenstein ist ein selbst erdachtes Unikat.  © Ralph Kunz

Der Klemmbaustein-Kanal findet seit einem Vierteljahr sein Publikum: "Einige Clips wurden mehr als 10.000-mal angeklickt." Neben gekauften Bau-Sets tüftelt Herzberg an eigenen Kreationen, für die er auch Anleitungen anbieten will: "Als Erstes habe ich die Burg Rabenstein nachgebaut. Andere regionale Wahrzeichen sollen folgen."

Titelfoto: Ralph Kunz

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal: