Endlos-Ärger um Chemnitzer Gammelruine: Warum passiert hier nichts?

Chemnitz - Was für ein Aushängeschild am Stadteingang! Chemnitz wird die Gammelruine in der Zschopauer Straße 174 einfach nicht los. Das eingestürzte Gebäude sorgt seit drei Jahren für Ärger - und ein Ende ist nicht in Sicht.

Die ewige Ruine an der Zschopauer Straße 174. Nur der Efeu arbeitet daran, sie verschwinden zu lassen.
Die ewige Ruine an der Zschopauer Straße 174. Nur der Efeu arbeitet daran, sie verschwinden zu lassen.  © Ralph Kunz

"Ich fahre dort fast jeden Tag vorbei und ärgere mich. Es sieht einfach asozial aus", schimpft Stadträtin Ines Saborowski (54, CDU).

Schon 2018 war der Fußweg gesperrt worden, weil sich Fassadenteile lösten. 2019 ordnete die Bauaufsicht wegen Einsturzgefahr einen Teilabriss an.

Danach war die Gefahr für Passanten an der Straße gebannt - nicht aber für die benachbarten Kleingärten auf den Nachbargrundstücken.

Chemnitz: Kulturhauptstadt mit Neinerlaa und Rouladen: Sie ist die neue Chefin der Chemnitzer Köche
Chemnitz Kultur & Leute Kulturhauptstadt mit Neinerlaa und Rouladen: Sie ist die neue Chefin der Chemnitzer Köche

Die Stadtverwaltung schritt nicht ein, denn es gab 2020 einen Kaufinteressenten für das Grundstück, der die Trümmer des Hauses beseitigen und Wohnungen bauen wollte.

Ein Fehler, wie sich im Nachhinein zeigt. Denn der Verkauf kam nicht zustande. Stattdessen suchten die benachbarten Kleingärtner das Weite.

Jetzt sind der Stadt die Hände gebunden. Baubürgermeister Michael Stötzer (49, Grüne) teilte auf Anfrage der CDU-Stadträtin mit: "Da die benachbarten Gartengrundstücksnutzungen aufgegeben wurden, besteht auch hier nunmehr keine Gefährdung.

Ines Saborowski (54, CDU) ärgert sich über den Schandfleck im Stadtbild.
Ines Saborowski (54, CDU) ärgert sich über den Schandfleck im Stadtbild.  © Uwe Meinhold

Und weiter: "Damit fehlt die Rechtsgrundlage und Eingriffsermächtigung für die Bauaufsichtsbehörde, die Anordnung des Abbruches zu verfügen."

Titelfoto: Ralph Kunz

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal: