KOSMOS Chemnitz: Diese Sperrungen erwarten Euch in der City

Chemnitz - Am Freitag findet von 12 bis 24 Uhr das KOSMOS Chemnitz statt. Dafür sind einige Straßensperrungen und außerdem auch Halte- und Parkverbote in der Chemnitzer City nötig.

Die Georgstraße und auch die Karl-Liebknecht-Straße werden zum KOSMOS Chemnitz gesperrt.
Die Georgstraße und auch die Karl-Liebknecht-Straße werden zum KOSMOS Chemnitz gesperrt.  © Uwe Meinhold

Das Event wird sich im Bereich Bahnhofsvorplatz, Mauerstraße, Theaterplatz, Schillerplatz, Georgstraße und Brühl abspielen.

Wie die Stadt mitteilte, werden dazu von Mittwoch, 15. Juni, 6 Uhr bis Samstag, 18. Juni, 18 Uhr folgende Straßen gesperrt:

Vollsperrungen ab 15. Juni, von 6 Uhr bis 18. Juni, circa 18 Uhr:

Chemnitz: Kulturhauptstadt-Projekt: Euba eröffnet seinen Festplatz
Chemnitz Lokal Kulturhauptstadt-Projekt: Euba eröffnet seinen Festplatz
  • Georgstraße zwischen Straße der Nationen und Mühlenstraße sowie
  • Karl-Liebknecht-Straße zwischen Richard-Tauber-Straße und Untere Aktienstraße
Vollsperrung ab 16. Juni, 6 Uhr bis 17. Juni, Veranstaltungsende:
Mauerstraße

Sperrung für Durchgangsverkehr am 17. Juni, 12 Uhr bis circa 24 Uhr:

  • Zufahrt Bahnhofsvorplatz, einschließlich Zufahrt Parkplatz und Anfahrt Bahnhof (Zufahrt ist nur für Berechtigte der Deutschen Bahn, Bundespolizei und für Taxis möglich. Für Anlieger ist die Anfahrt zum Bahnhof entlang der Bahnhofsstraße möglich - Zugang zum Bahnhof über den Seiteneingang)
Vollsperrung: Die Georgstraße zwischen Straße der Nationen und Mühlenstraße bleibt bis Samstag circa 18 Uhr dicht.
Vollsperrung: Die Georgstraße zwischen Straße der Nationen und Mühlenstraße bleibt bis Samstag circa 18 Uhr dicht.  © Uwe Meinhold

Halteverbote in der Chemnitzer Innenstadt

In der Chemnitzer Innenstadt sind während des Festivals einige Halteverbote nötig. (Symbolbild)
In der Chemnitzer Innenstadt sind während des Festivals einige Halteverbote nötig. (Symbolbild)  © 123rf/detailfoto

Ab Mittwoch, 15. Juni sind auf folgenden Straßen Halteverbote eingerichtet:

  • Georgstraße,
  • Karl-Liebknecht-Straße
  • Richard-Tauber-Straße

Ab Donnerstag, 16. Juni gelten in folgenden Abschnitten Halteverbote:

Chemnitz: Chemnitzer Gaststätte schließt nach 32 Jahren: "Weil wir nicht wissen, wie es wirtschaftlich weitergeht"
Chemnitz Lokal Chemnitzer Gaststätte schließt nach 32 Jahren: "Weil wir nicht wissen, wie es wirtschaftlich weitergeht"
  • Parkplatz Bahnhofsvorplatz
  • Straße der Nationen Höhe Schillerplatz
  • Minna-Simon-Straße
  • Parkplatz Mühlenstraße gegenüber Hauboldstraße
  • Verlängerung Untere Aktienstraße
  • Hermannstraße
  • Zöllnerstraße
  • Zöllnerplatz

Die Stadt weist daraufhin, dass die Halteverbote zur Sicherung der Veranstaltung unbedingt eingehalten werden müssen!

Die Sperrung könnt Ihr über die Straße der Nationen - Müllerstraße -Mühlenstraße umfahren.

Parkmöglichkeiten, Bus und Bahn

Es wird empfohlen, den ÖPNV am Festival-Tag zu nutzen.

Zentrale Anfahrtsflächen für Auswärtige sind vorgesehene Park&Ride-Parkplätze, die Parkflächen der umliegenden Einkaufcenter (Chemnitz Center, Neefe-Park, Sachsenallee, ACC) sowie der Parkplatz am Eisstadion. Anreisende werden laut Stadt auch im Internet (Social Media) über aktuelle Parkmöglichkeiten und eventuelle Überfüllungen von etwaigen Parkflächen informiert.

Änderungen im ÖPNV aufgrund der Sperrungen findet Ihr bei der CVAG unter www.cvag.de.

Alle Infos zum KOSMOS Chemnitz, wie einen Lageplan oder auch die Timetable für die Bühnen findet Ihr unter www.kosmos-chemnitz.de.

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal: