Maskenpflicht beim Einkaufen! Diese Corona-Regeln gelten ab heute in Chemnitz

Chemnitz - Maske auf beim Einkaufen! Ab Mittwoch gelten in Chemnitz wieder strengere Corona-Regeln. Der Grund: Die Inzidenz lag am Montag am fünften Tag in Folge über zehn. TAG24 fasst zusammen - das gilt jetzt in Chemnitz.

Ab Mittwoch muss in Chemnitz beim Einkaufen wieder eine Maske getragen werden (Symbolbild).
Ab Mittwoch muss in Chemnitz beim Einkaufen wieder eine Maske getragen werden (Symbolbild).  © dpa/Urs Flueeler

MASKENPFLICHT: Die Maskenpflicht gilt ab sofort nicht nur beim Einkaufen, auch in Außenbereichen muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.

Zusätzlich gilt auch in Autos die Maskenpflicht, wenn mehr als zwei Haushalte in dem Fahrzeug sitzen. Der Fahrer ist von dieser Pflicht ausgenommen.

KONTAKTBESCHRÄNKUNGEN: Ab Mittwoch gelten in Chemnitz auch schärfere Kontaktbeschränkungen! Maximal zehn Personen dürfen sich treffen, Geimpfte und Genesene werden dabei nicht mitgezählt.

Chemnitz: Große Pläne für altes Straßenbahndepot in Chemnitz: Das soll hier entstehen
Chemnitz Kultur & Leute Große Pläne für altes Straßenbahndepot in Chemnitz: Das soll hier entstehen

Vereins- und Firmenfeiern sind mit bis zu 50 Personen (ausgenommen Geimpfte und Genesene) zulässig.

SCHULEN/KITAS: In Schulen und Kitas besteht zweimal wöchentlich für Schülerinnen, Schüler und Personal eine Testpflicht.

VERANSTALTUNGEN: Clubs und Bars dürfen weiterhin geöffnet bleiben. Allerdings nur mit einem genehmigten Hygienekonzept und Kontaktdatenerfassung. Bei Sportveranstaltungen unter 1000 Personen gilt die Testpflicht, wenn Mindestabstand unterschritten werden soll.

GASTRONOMIE: Auch Restaurants bleiben weiterhin geöffnet. Es besteht die Pflicht zur Kontakterfassung im Innenbereich.

In Chemnitz steigt die Zahl der Corona-Fälle seit Wochen wieder leicht an.
In Chemnitz steigt die Zahl der Corona-Fälle seit Wochen wieder leicht an.  © Sven Gleisberg

Wann können die Corona-Regeln wieder gelockert werden?

Sobald die Inzidenz fünf Tage hintereinander unter zehn liegt, können die Corona-Regeln laut Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung wieder gelockert werden. "Die jeweils erleichternden Maßnahmen gelten ab dem übernächsten Tag", heißt es.

Doch angesichts der steigenden Inzidenzen scheinen Lockerungen in weiter Ferne zu sein. Daher wird man sich nun auch in Chemnitz wieder an das Tragen einer Maske beim Einkaufen gewöhnen müssen.

Titelfoto: dpa/Urs Flueeler

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal: