Mit Steinen vom Mars! Dieser Sachse baut besondere Armbanduhr

Mittweida - Ein Stück vom Mars für das Handgelenk: Uhrmachermeister Jens Grundmann (57) aus Mittweida verbaut in seiner neuen Armbanduhr Steine vom roten Planeten. Es ist nicht sein erstes "astronomisches" Schmuckstück.

Jens Grundmann (57) fertigt die Goldfassung für seine Uhr mit Mars-Steinen an einer Drehmaschine.
Jens Grundmann (57) fertigt die Goldfassung für seine Uhr mit Mars-Steinen an einer Drehmaschine.  © Sven Gleisberg

2009 stellte er anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Mondlandung Uhren mit Stücken eines Mondmeteoriten her, es folgte 2012 eine erste Uhr mit Mars-Gestein.

Da Anfang des Jahres der Mars-Rover "Perseverance" auf dem roten Planeten landete, gibt es jetzt eine dritte Sonderedition zum Thema Weltraum.

Das Material aus dem All bekommt der Uhrmacher von Tassilo Römisch (67), Leiter des Raumfahrtmuseums in Mittweida. "Ich bin seit Jahren mit ihm befreundet, habe für ihn bereits Löffel, die Astronauten nutzen, graviert", so Grundmann.

Tassilo Römisch hat auf der ganzen Welt Kontakte zu Meteoriten-Händlern. "Ich habe zudem Freunde beauftragt, die Steine zu kaufen", sagt der Raumfahrt-Experte.

Im Ziffernblatt der Titanuhr befestigt Jens Grundmann die etwa zehn Milligramm schweren Steine, die als Abfälle bei Labor-Untersuchungen entstanden sind, in einer Goldfassung. Mit einer Glas-Lupe lassen sich die Steine vergrößern.

Der Mars-Rover "Perseverance" sendete vor etwa einem Monat dieses Bild vom roten Planeten.
Der Mars-Rover "Perseverance" sendete vor etwa einem Monat dieses Bild vom roten Planeten.  © imago images/ZUMA Wire
Die spezielle Armbanduhr ist komplett im Mars-Design gehalten.
Die spezielle Armbanduhr ist komplett im Mars-Design gehalten.  © Sven Gleisberg

Noch rund 30 Uhren (von insgesamt 99) kann der Mittweidaer anfertigen, Bestellungen sind unter www.meister-grundmann.de möglich. Ein Exemplar kommt künftig ins Raumfahrtmuseum.

Titelfoto: Sven Gleisberg

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0