Chemnitz: Grünen-Fraktion jetzt mit Doppelspitze

Chemnitz - Frauen-Power bei den Chemnitzer Grünen: Kathleen Kuhfuß (40) und Manuela Tschök-Engelhardt (52) bilden ab sofort eine Doppelspitze als gleichberechtigte Fraktionsvorsitzende im Stadtrat. 

Manuela Tschök-Engelhardt (52, Grüne) will ihre Erfahrungen als Kämmerin in den Fraktionsalltag einbringen.
Manuela Tschök-Engelhardt (52, Grüne) will ihre Erfahrungen als Kämmerin in den Fraktionsalltag einbringen.  © Kristin Schmidt

Kuhfuß hatte schon vorher den Posten als Vorsitzende inne. 

Manuela Tschök-Engelhardt ist seit Juli 2019 als Stadträtin tätig und Kämmerin der Stadt Penig

"Ich möchte meine Erfahrungen hinsichtlich finanzieller und wirtschaftlicher Aspekte in die Arbeit der Fraktionsgemeinschaft innerhalb des Stadtrats einbringen", sagte sie zur neuen Herausforderung. 

Wurde erneut als Fraktionsvorsitzende bestätigt: Kathleen Kuhfuß (40, Grüne).
Wurde erneut als Fraktionsvorsitzende bestätigt: Kathleen Kuhfuß (40, Grüne).  © Kristin Schmidt

Grünen-Stadträtin Christin Furtenbacher (35) stellte sich nicht erneut zur Wahl, da sie mit ihrer Wahl zur Landesvorstandssprecherin der sächsischen Grünen im März dieses Jahres eine weitere Position übernommen hat.

Titelfoto: Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz Politik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0