Rauchwolke über Frankenberg: Was brennt hier?

Frankenberg - Am Dienstagabend sorgte eine dicke Rauchwolke in Frankenberg (Landkreis Mittelsachsen) für Aufsehen.

Feuerwehreinsatz in Frankenberg: Dieser Schuppen war am Dienstagabend in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.
Feuerwehreinsatz in Frankenberg: Dieser Schuppen war am Dienstagabend in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.  © Haertelpress

Gegen 20.30 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Dreiseitenhof in die Amalienstraße aus. Dort brannte ein Schuppen, Rauchwolken stiegen in den Himmel.

Offenbar war das Feuer in einem Holzunterstand ausgebrochen und griff anschließend auf den Schuppen über.

Die Kameraden der Feuerwehr kämpften gegen die Flammen und brachten den Brand anschließend unter Kontrolle. "Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus und ein weiteres Nebengebäude konnte somit verhindert werden", so der Einsatzleiter.

Glücklicherweise wurde durch das Feuer niemand verletzt. "Bei unserer Ankunft hatten die Bewohner die Gebäude bereits verlassen", bestätigt die Feuerwehr.

Eine Rauchwolke war am Dienstagabend über Frankenberg zu sehen.
Eine Rauchwolke war am Dienstagabend über Frankenberg zu sehen.  © Erik Frank Hoffmann

Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist bislang noch unklar. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Titelfoto: Erik Frank Hoffmann

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0