Schwerer Arbeitsunfall in Freiberg: Baumstämme stürzen auf Mann

Freiberg - Tragischer Unfall in Freiberg! Am Montagnachmittag wurde ein Mann (58) auf dem Bahngelände an der Berthelsdorfer Straße schwer verletzt.

Der 58-Jährige kam per Hubschrauber in eine Klinik. (Symbolbild)
Der 58-Jährige kam per Hubschrauber in eine Klinik. (Symbolbild)  © Uwe Anspach/dpa

Wie die Polizei mitteilt, rutschten gegen 16.30 Uhr von einem mit Baumstämmen beladenen Eisenbahnwaggon beim Befestigen von Spanngurten einige Stämme herunter.

Diese trafen den 58-Jährigen und verletzten ihn schwer. 

Er wurde per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Arbeitsunfall aufgenommen. 

Titelfoto: Uwe Anspach/dpa

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0