Morgen ist Valentinstag: Hier gibt es in Chemnitz trotz Lockdown Ideen für Verliebte

Chemnitz - Daran ändert auch Corona nichts: Am Sonntag ist Valentinstag! Dumm nur, dass das Candlelight-Dinner beim Lieblings-Restaurant oder der schnelle Gang zur Parfümerie aktuell nicht möglich sind. Doch keine Panik: TAG24 liefert beglückende Last-Minute-Tipps für Liebeshungrige - von früh bis abends.

Frühstück

Der perfekte Start in den Tag für Verliebte ist das Frühstück im Bett. "Der Valentinstag fällt dieses Jahr auf einen Sonntag - was gibt es da Schöneres?", findet "Tillmann's"-Chef Tino Eckhold (47).

Deshalb liefern er und sein Team frische Brötchen mit Süßem und Herzhaftem direkt ins traute Heim (27,50 Euro für zwei Personen).

Bestellung bis Samstag um 17 Uhr online oder telefonisch unter 0371/3558763 (Brückenstraße 17).

Das "Tillmann's" bringt das Valentins-Frühstück ans Bett.
Das "Tillmann's" bringt das Valentins-Frühstück ans Bett.  © Ralph Kunz
"Tillmann's"-Chef Tino Eckhold (47).
"Tillmann's"-Chef Tino Eckhold (47).  © Ralph Kunz

Mittag

Wer seinen Partner (und den eigenen Gaumen) mit einem leckeren Mittagsschmaus verwöhnen will, ist bei der "Pelzmühle" (Pelzmühlenstraße 17) richtig. Von Schweinebäckchen über Thai Curry bis zum Rote-Beete-Süppchen ist hier für jeden was dabei.

Vorbestellung bis Samstagmittag online oder unter 0371/523567, Abholung der kalt-verpackten Menüs direkt an der Pelzmühle, mit Erwärm-Anleitung für zu Hause (22,90 Euro pro Person).

"Pelzmühlen"-Küchenmanager Lars Hübner (48) bereitet das Valentins-Mittagsmenü vor.
"Pelzmühlen"-Küchenmanager Lars Hübner (48) bereitet das Valentins-Mittagsmenü vor.  © Sven Gleisberg

Abendbrot

Der Partner leidet an Fernweh? Kein Problem: Beim "La bouchée" (Innere Klosterstraße 9) gibt's französische Dinner, die einen vergessen lassen, dass man aktuell nicht reisen darf.

Wie wäre es mit einem "Goûter" ("kleiner Happen") aus vier Käsesorten und Steinofenbaguette (14 Euro) zum Abendbrot?

Bestellung online oder telefonisch unter 0371/6948181. Bon appétit!

Blumen, Boxen & Bomben

Was wäre der Valentinstag ohne Blumen und Süßes? Bei "Einzelstücke" (Brühl 55) gibt es deshalb Boxen mit Rosen, Cake-Pops und Macarons (klein: 29,90 Euro, groß: 39,90 Euro).

"Alles, was man braucht, um glücklich zu sein", sagt Inhaberin Janette Graf (31). Sie hat auch "Schoko-Bomben" für die heiße Milch und Torten in Herzform gezaubert.

Janette Graf (31, l.) und Siselia Mädler (23) bereiten im "Einzelstücke" Blumenboxen und Schoko-Bomben vor.
Janette Graf (31, l.) und Siselia Mädler (23) bereiten im "Einzelstücke" Blumenboxen und Schoko-Bomben vor.  © Ralph Kunz
Liebevolle Süßigkeiten sind ein Valentinstags-Klassiker.
Liebevolle Süßigkeiten sind ein Valentinstags-Klassiker.  © Ralph Kunz

Ladenverkauf am Samstag von 14 bis 18 Uhr, Sonntag von 10 bis 14 Uhr.

Titelfoto: Ralph Kunz, Ralph Kunz

Mehr zum Thema Chemnitz: