Baum-Crash in Chemnitz: Fahrer im Krankenhaus

Chemnitz - Baum-Crash am Montagabend in Chemnitz!

Ein Opel-Fahrer krachte am Montagabend in Chemnitz frontal gegen einen Baum.
Ein Opel-Fahrer krachte am Montagabend in Chemnitz frontal gegen einen Baum.  © Haertelpress

Gegen 17 Uhr krachte ein Opel-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf der Frankenberger Straße im Stadtteil Ebersdorf frontal gegen einen Baum.

Der Aufprall war so heftig, dass die Airbags auslösten und die Motorhaube massiv eingedrückt wurde.

Laut ersten Informationen wurde der Fahrer durch den Crash schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto erlitt einen Totalschaden.

Die Frankenberger Straße war kurzzeitig gesperrt.

Titelfoto: Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall: