Chemnitz: Fiat kracht durchs Geländer, Fahrer verletzt

Chemnitz - Am Dienstagmittag krachte ein Fiat-Fahrer auf der Frankenberger Straße in Chemnitz durch ein Geländer.

Am Dienstagmittag krachte ein Fiat auf der Frankenberger Straße durch ein Geländer.
Am Dienstagmittag krachte ein Fiat auf der Frankenberger Straße durch ein Geländer.  © haertelpress / Harry Härtel

Ersten Informationen zufolge soll der Mann zuvor einen Hustenanfall erlitten haben, verlor daraufhin die Kontrolle für sein Fahrzeug, durchbrach ein Geländer und krachte anschließend gegen eine Hauswand.

Die Feuerwehr war vor Ort, um auslaufende Betriebsmittel zu binden. 

Der Fahrer wurde durch den Crash leicht verletzt.

Offenbar erlitt der Fahrer zuvor einen Hustenanfall.
Offenbar erlitt der Fahrer zuvor einen Hustenanfall.  © haertelpress / Harry Härtel

Die Höhe des Sachschadens ist aktuell noch nicht bekannt.

Titelfoto: haertelpress / Harry Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0