Motorrad rutscht in Audi: Biker verletzt

Freiberg - Auf der B101 hat sich am Mittwochabend ein schwerer Unfall mit einem Motorrad ereignet.

Auf der B101 rutschte ein Motorradfahrer in einen Audi.
Auf der B101 rutschte ein Motorradfahrer in einen Audi.  © Marcel Schlenkrich

Ein Motorradfahrer war auf der Bundesstraße  aus Richtung Brand Erbisdorf unterwegs und wollte nach ersten Informationen mit seiner Ducati kurz vor der Kreuzung Südkreuz einen Pkw überholen.

Dabei rutschte er aus noch unklarer Ursache mit seiner Maschine weg und rutschte in einen Audi, der sich im Gegenverkehr befand. 

Der Motorradfahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. 

Die Feuerwehr Freiberg war vor Ort, um die Unfallstelle abzusichern und Rettungsmaßnahmen durchzuführen. 

Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbei geleitet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. 

Titelfoto: Marcel Schlenkrich

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0