Schwerer Unfall in Hainichen: Zwei Mädchen knallen mit Fahrrad gegen Hauswand

Hainichen - Zwei Mädchen sind in Hainichen mit dem Fahrrad gegen eine Hauswand geprallt und verletzt worden.

Zwei Mädchen sind bei einem Fahrradunfall verletzt worden. (Symbolbild)
Zwei Mädchen sind bei einem Fahrradunfall verletzt worden. (Symbolbild)  © 123RF/Miljan Živković

Wie die Polizei am Montag mitteilte, fuhr eine Elfjährige das Rad, ein neun Jahre altes Mädchen soll verbotenerweise auf dem Gepäckträger gesessen haben. 

Bergab auf der Poststraße in Hainichen verlor die Fahrerin demnach die Kontrolle über das Rad und die Mädchen stießen gegen die Hauswand. 

Die Elfjährige wurde bei dem Unfall am Samstag schwer verletzt, ihre Mitfahrerin leicht. Beide kamen ins Krankenhaus.

Titelfoto: 123RF/Miljan Živković

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0