Hubschrauber im Einsatz! Biker fliegt aus Kurve und wird schwer verletzt

Halsbrücke - Ein Biker (60) wurde am Sonntag bei einem Motorradunfall in Mittelsachsen schwer verletzt.

Der Biker wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.
Der Biker wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.  © Marcel Schlenkrich

Der 60-Jährige war auf der Alten Dresdner Straße in Conradsdorf in Richtung Halsbrücke unterwegs. 

In einer Linkskurve kam der Motorradfahrer mit seiner Suzuki von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Motorrad blieb dann auf einem angrenzenden Feld liegen.

Eine Autofahrerin bemerkte den verunglückten Mann und alarmierte die Rettungskräfte

Der schwer verletzte Biker wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. 

Das Motorrad war erst gegen einen Baum geprallt, bevor es auf einem Feld liegen blieb.
Das Motorrad war erst gegen einen Baum geprallt, bevor es auf einem Feld liegen blieb.  © Marcel Schlenkrich

Zur Höhe des entstandenen Schadens konnte die Polizei am Sonntagnachmittag noch keine Angaben machen.

Titelfoto: Marcel Schlenkrich

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0