Mehrere Verletzte bei schwerem Unfall auf B101

Freiberg - Am Sonntagvormittag hat sich auf der B101 bei Freiberg ein schwerer Unfall ereignet.

Am Sonntagvormittag sind auf der B101 bei Freiberg zwei VW zusammengestoßen.
Am Sonntagvormittag sind auf der B101 bei Freiberg zwei VW zusammengestoßen.  © Marcel Schlenkrich

Kurz nach dem Ortsausgangsschild Freiberg waren ein VW Caddy und ein VW Sharan kollidiert.

Nach ersten Informationen wollte der Caddy-Fahrer von der Bundesstraße abbiegen und hat dabei offenbar den entgegenkommenden Sharan übersehen.

Beide Fahrer und die Beifahrerin im Sharan wurden bei dem Unfall verletzt. Sie kamen ins Krankenhaus.

Chemnitz: Chemnitz: Max Henry ist ein "Jubiläumsbaby"
Chemnitz Lokal Chemnitz: Max Henry ist ein "Jubiläumsbaby"

Wie hoch der entstandene Schaden ist, steht noch nicht fest.

Die Bundesstraße musste nach dem Unfall gesperrt werden. Die Polizei bittet Autofahrer darum, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Titelfoto: Marcel Schlenkrich

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall: