Schwerer Unfall in Chemnitz: Junge (10) von Seat erfasst und schwer verletzt

Chemnitz - Schwerer Unfall auf der Zschopauer Straße in Chemnitz am frühen Mittwochnachmittag!

Ein Junge (10) wurde am Mittwoch in Chemnitz von einem Seat erfasst und schwer verletzt.
Ein Junge (10) wurde am Mittwoch in Chemnitz von einem Seat erfasst und schwer verletzt.  © Chempic

Ein Junge (10) wollte gegen 14 Uhr die Straße überqueren, auf der sich der Verkehr stadteinwärts gestaut hatte.

Als er durch die stehenden Autos ging, übersah der 10-Jährige auf Höhe Lutherstraße den fließenden Verkehr stadtauswärts und wurde von einem Seat erfasst.

"Das Kind wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt", so ein Polizeisprecher zu TAG24.

"Ohne uns kein Geschäft": Auch in Freiberg und Altenberg wird gestreikt
Chemnitz Wirtschaft "Ohne uns kein Geschäft": Auch in Freiberg und Altenberg wird gestreikt

Ein Krankenwagen eilte zum Unfallort und brachte den verletzten Jungen in ein Krankenhaus.

Die Zschopauer Straße wurde kurzzeitig gesperrt.

Titelfoto: Chempic

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall: