Zeitungsboten retten Bewohner aus brennendem Haus: "Waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort"

Waldheim - Diese Nacht werden Patrick Ziera (45) und seine Freundin Katja Grundmann (44) aus Döbeln nie mehr vergessen: Die beiden Zeitungsausträger entdeckten 2 Uhr nachts ein brennendes Haus im Waldheimer Ortsteil Neuschönberg. Das Paar weckte die Bewohner - rettete ihnen so das Leben. Die Stadt Waldheim will die Lebensretter nun ehren.

Das Haus in Neuschönberg ist nach dem Brand unbewohnbar.
Das Haus in Neuschönberg ist nach dem Brand unbewohnbar.  © Haertelpress/Harry Härtel

Wie jeden Morgen fuhren Patrick und Katja in dunkler Nacht nach Neuschönberg, warfen dort die erste Zeitung ein.

"Plötzlich sahen wir Licht in einem Hinterhof", erinnert sich der Döbelner an den Schock-Moment. Schon schlugen Flammen aus einem Hausdach. "Lebensgefahr!", erkannte Patrick sofort.

Katja klopfte sehr laut gegen die Haustür, weckte die Bewohner. Ihr Freund rief die Feuerwehr.

Da kamen die Bewohner, zwei Rentner (76, 79) und ihr Enkel (10), aus dem brennenden Haus, schlaftrunken und in Pyjamas. Nachbar Erik Heber (59) lotste die Feuerwehr zu seinem Pool - mit 30.000 Liter Löschwasser.

"Der Zeitungsbote ist ein Held", sagte ein Polizeisprecher. Das findet CDU-Stadtrat Albrecht Hänel (63) auch: "Wir werden die mutigen Retter ehren."

Patrick Ziera bleibt bescheiden: "Wir waren nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Aber wir würden jederzeit wieder so handeln."

Erik Heber (59) stellte der Feuerwehr seinen Garten-Pool zur Verfügung.
Erik Heber (59) stellte der Feuerwehr seinen Garten-Pool zur Verfügung.  © Maik Börner
Patrick Ziera (45) und seine Freundin Katja Grundmann (44) retteten drei Bewohner aus dem brennenden Haus.
Patrick Ziera (45) und seine Freundin Katja Grundmann (44) retteten drei Bewohner aus dem brennenden Haus.  © Maik Börner

Die Polizei teilte am Abend die Brandursache mit: eine defekte Weihnachtsbeleuchtung.

Titelfoto: Haertelpress/Harry Härtel, Maik Börner

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0