Wohnungsbrand in Augustusburg: Bewohner im Krankenhaus

Augustusburg - Am späten Sonntagnachmittag stand im Augustusburger Ortsteil Erdmannsdorf eine Wohnung in Flammen.

Am Sonntag brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Erdmannsdorf. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz.
Am Sonntag brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Erdmannsdorf. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz.  © Jan Härtel

Die Feuerwehr eilte zur Chemnitzer Straße und löschte die Flammen, die aus einem Wohnzimmerfenster schlugen.

Ersten Informationen zufolge wurde durch den Brand ein Bewohner verletzt - er kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus.

Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist bislang nicht bekannt.

Die Chemnitzer Straße war für die Zeit der Löscharbeiten voll gesperrt.

Titelfoto: Jan Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz: