Auf in den August! Mit tollen Tipps für Euer Wochenende in Dresden

Ein heißes Wochenende kommt auf uns zu, hochsommerliche Temperaturen werden vorausgesagt! Wer mit Sonnenhut und Getränken ausgerüstet einen Ausflug plant, macht aber nichts falsch! Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende!

Viele weitere Veranstaltungen in Dresden und Umgebung - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten – findet Ihr hier: augusto-sachsen.de/veranstaltungen/wochenendtipps

Berg-Lieder

Dresden - "(Berg-)Lieder mit Abstand" singt der Bergsteigerchor "Kurt Schlosser" am Samstag (ab 15 Uhr) in der Jungen Garde im Großen Garten. Im 93. Jahr seines Bestehens kommt auch heute der Chor als eine verschworene Gemeinschaft daher: gesellig, sangesfreudig, humorvoll, lebenslustig sowie Berg- und Naturfreunde durch und durch! 

Garantiert werden Funken aufs Publikum überspringen! Tickets an der Tageskasse: 28 Euro.

Der Sächsische Bergsteigerchor "Kurt Schlosser".
Der Sächsische Bergsteigerchor "Kurt Schlosser".  © PR

Krimi-Tour

Oelsnitz - Eine Krimi-Tour kann am Sonnabend auf Schloss Voigtsberg (Schlossstraße 32) begangen werden. In der Sonderausstellung "Leben. Lust. Leiden. Der Tod und das Mädchen" soll das Rätsel um "Das rätselhafte Bildnis der Luise L." gelöst werden. Kinder und ihre Familien können ihren detektivischen Spürsinn beweisen! 

Beginn: 11 Uhr. Teilnahme: 6/erm. 3/Familien 14 Euro. Eine Anmeldung wird empfohlen unter Telefon 037421/729484.

Schloss Voigtsberg in Oelsnitz.
Schloss Voigtsberg in Oelsnitz.  © Uwe Meinhold

Kino auf dem Gellertberg

Meißen - Vom Gellertberg in Niederau hat meinen einen herrlichen Blick aufs Elbtal, die Weinberge bis ins Spaargebirge, zum Meißner Dom und die Albrechtsburg. An diesem romantischen Ort gibt es in den nächsten drei Wochen Open-Air-Kino! 

Am Samstag wird der Film "A Star is Born" gezeigt. Einlass: ab 19.30, Filmbeginn ab 21 Uhr. Tickets online unter www.meissen.filmpalast.de oder an der Abendkasse für 9,50 Euro.

"A Star Is Born", mit Bradley Cooper (45) und Lady Gaga (34) in den Hauptrollen.
"A Star Is Born", mit Bradley Cooper (45) und Lady Gaga (34) in den Hauptrollen.  © Warner Bros. GmbH

Dorf der Sinne

Grimma - Einen kulinarischen Dorfspaziergang können Interessierte am Sonnabend durch das "Dorf der Sinne" unternehmen. Gemeint ist Höfgen, das schöne denkmalgeschützte Dorf an der Mulde, mit seiner romanischen Dorfkirche, einer der letzten Schwimmmühlen Europas und den weiten Streuobstwiesen. 

Auf der Führung mit Heike Raubold werden alle Sehenswürdigkeiten gezeigt und auch Leckeres probiert. Teilnahme: 20 Euro. Bitte anmelden unter 0160/96219509.

"Semmelweib" Heike Raubold (55).
"Semmelweib" Heike Raubold (55).  © Petra Hornig

Rummelzeit

Dresden - Es ist Rummelzeit in Dresden! Ab dem 1. August kann auf dem Volksfestgelände an der Pieschener Allee (mit Mund-Nasen-Abdeckung und Mindestabstand) Achterbahn und Flipper, Breakdancer und Riesenrad gefahren werden. Natürlich gibt's auch Zuckerwatte und gebrannte Mandeln, Schießbuden und ein Kettenkarussell! 

Geöffnet bis 16. August täglich ab 15 Uhr, am Wochenende ab 14 Uhr.

Für's Familienfoto braucht Ihr keine Maske, sobald Ihr das Volksfestgelände betretet, bitte aufsetzen!
Für's Familienfoto braucht Ihr keine Maske, sobald Ihr das Volksfestgelände betretet, bitte aufsetzen!  © 123rf.com/Wang Tom

Freiluft-Theater

Meißen - Jeden Samstag gibt's in Meißen Open Air Theater auf dem Theaterplatz. Dieses Wochenende wird 16 Uhr das wortwitzige pantomimische Stück für Kinder "Hans im Glück" gespielt. Das Theaterduo Schreiber & Post bringt Kinder ab vier Jahre zum Lachen (und Nachdenken). 

Am Abend (19 Uhr) verspricht Puppenspielerin Cornelia Fritzsche mit ihrer Ratte "Ursula von Rätin" ein "Rendezvous mit der Liebe"! Beide Vorstellungen sind eintrittsfrei. Um Spenden wird gebeten.

Puppenspielerin Cornelia Fritzsche (56) aus Dresden.
Puppenspielerin Cornelia Fritzsche (56) aus Dresden.  © Monika Petschel

100 Minuten Shakespeare

Bad Schandau - Auf der Freilichtbühne im Kurpark (Badallee 10) wird am Sonnabend die Theatergruppe "Spielbrett" erwartet. Sie werden "Shakespeares Kaufmann" (im Original "Der Kaufmann von Venedig") aufführen, einen Krimi ums Blut unserer Gesellschaft - das Geld. In diesem Jahr ist die Truppe aufgrund von Corona ohne Planwagen und Pferdegespann unterwegs. 

Beginn: 20 Uhr. Tickets: 14/erm. 9 Euro können vorbestellt werden: Telefon 0176/56234654.

"Spielbrett" ziehen mit dem Planwagen durch Sachsen.
"Spielbrett" ziehen mit dem Planwagen durch Sachsen.  © Daniel Förster

Parkeisenbahn

Dresden - Die Parkeisenbahn kehrt ein bisschen weiter zur Normalität zurück. Ab Samstag fahren die Züge täglich (außer Montag) zwischen 10 und 18 Uhr. Rundfahrten gibt es alle 18 Minuten ab Hauptbahnhof An der Gläsernen Manufaktur und auch ab Bahnhof Carolasee. Fahrpreise: 6/erm. 4/Familien 12 Euro.

Nach der coronabedingten Pause fährt die Parkeisenbahn wieder.
Nach der coronabedingten Pause fährt die Parkeisenbahn wieder.  © Steffen Füssel

Essbare Pflanzen

Coswig - Im Interkulturellen Garten (Jaspisstraße 42) findet am Samstag ab 10 Uhr eine Gartenführung zum Thema "Essbare Wild-Pflanzen" statt. Sehr interessant, was als schmackhafte Nahrung dienen kann. Klimaexperte Wilfried Küchler ist Hobbygärtner von Kindheit an und gibt Informationen zu Zubereitung und Nährwert der Pflanzen. 

Teilnahme: frei. Jeder Gast spendet nach eigenem Ermessen.

Ihr werdet staunen, welche Pflanzen essbar sind - und schmecken!
Ihr werdet staunen, welche Pflanzen essbar sind - und schmecken!  © 123rf.com/nikkiphoto

Acht Frauen

Rathen - Im Theaterzelt in Rathen ist im Stück "Acht Frauen" kein einziger Mann auf der Bühne. Doch unter den Damen (gespielt von Anke Teickner, Cornelia Kaupert, Sandra-Maria Huimann, Julia Vincze, Marianna Linden, Julia Rani, Tammy Girke und Tine Josch) sind die Männer allgegenwärtig in ihren Gesprächen. 

Jede von ihnen versucht, nachdem am Weihnachtsmorgen der Vater ermordet aufgefunden wird, ihr jeweiliges Geheimnis zu wahren. Tickets: ab 16/erm. 13/Kinder und Schüler 10 Euro. Zeiten: Samstag und Sonntag jeweils 19 Uhr.

Titelfoto: Monika Petschel, Daniel Förster, 123rf.com/Wang Tom, 123rf.com/nikkiphoto

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0