CDU fordert kostenlose Tests für alle Erzieher

Dresden - Alle Pädagogen, Erzieher und schulischen Mitarbeiter sollen sich kostenfrei auf Corona testen lassen können. Das fordert die Dresdner CDU. Der Freistaat ermöglicht das bislang nur Lehrern.

Auch in Kitas gibt es ein hohes Corona-Risiko.
Auch in Kitas gibt es ein hohes Corona-Risiko.  © dpa/Jan-Philipp Strobel

"Es ist dringend erforderlich, dass auch Erzieher und Mitarbeiter in den Schulsekretariaten die Möglichkeit bekommen, sich kostenlos testen zu lassen", sagt der bildungspolitische CDU-Experte Matthias Dietze (47).

Und weiter: "Testungen ohne Anlass können Tausenden Erziehern und den Eltern der ihnen anvertrauten Schützlinge die notwendige Sicherheit geben."

Die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter in Schule und Kinderbetreuung sei ein Gebot der Stunde. Die Ausgestaltung soll sich nach den Plänen der CDU an den Vorgaben für die Lehrer anlehnen.

Der Finanzausschuss hat der Forderung bereits zugestimmt. Das Votum muss aber noch vom Stadtrat bestätigt werden.


Die Dresdner CDU fordert kostenlose Corona-Tests für Erzieher.
Die Dresdner CDU fordert kostenlose Corona-Tests für Erzieher.  © dpa/Jan Woitas

Zu den voraussichtlichen Kosten und deren Finanzierung wurde bislang noch keine Aussage getroffen.

Titelfoto: Montage: dpa/Jan Woitas, dpa/Jan-Philipp Strobel

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0