Einbruch in Dresden: Diebe stehlen mehrere Schnitzel und Eis

Dresden - Bei einem Einbruch in einem Restaurant im Stadtteil Plauen entwendeten die Diebe kurioserweise auch mehrere Schnitzel und etwas Eis.

Die Täter brachen in das Restaurant zwischen Mittwochabend 23.15 Uhr und Donnerstagmorgen 8 Uhr ein. (Symbolbild)
Die Täter brachen in das Restaurant zwischen Mittwochabend 23.15 Uhr und Donnerstagmorgen 8 Uhr ein. (Symbolbild)  © 123rf/andrejpopov

Am heutigen Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr meldeten die Besitzer eines Restaurants in der Hofmühlenstraße der Polizei einen Einbruch.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen Diebe die Tür des Restaurants auf. Danach entwendeten sie zwei Tablets, ein EC-Kartengerät, einen Tresor und 80 Euro Bargeld.

Vielleicht haben die Täter während ihres Diebstahls Hunger bekommen, denn sie stahlen zusätzlich noch einige Schnitzel und Eis.

Dresden: Räuber aus der Tanke gefasst: Dieser Überfall wurde für ihn zum TOTAL-Reinfall
Dresden Crime Räuber aus der Tanke gefasst: Dieser Überfall wurde für ihn zum TOTAL-Reinfall

Die Höhe des Sachschadens ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: 123rf/andrejpopov

Mehr zum Thema Dresden Crime: