Frau kommt nachts in Dresden aus Bad: Plötzlich steht ein nackter Fremder vor ihr

Dresden - Was für ein Schock: In Dresden-Neustadt kam eine Frau Sonntagnacht aus ihrem Badezimmer, als plötzlich ein nackter Mann vor ihr stand!

Der Mann hatte sich untenrum entblößt. (Symbolbild)
Der Mann hatte sich untenrum entblößt. (Symbolbild)  © 123RF/victoriadunn

Es war gegen 23.40 Uhr als der Fremde vor den Augen des Opfers begann, an seinem Geschlechtsteil herumzuspielen, wie die Polizeidirektion Dresden am Montag meldet.

Wenige Minuten zuvor war der Exhibitionist in der Königsbrücker Straße offenbar durch die offenstehende Balkontür in die Erdgeschosswohnung der Frau eingedrungen.

Im Wohnzimmer zog sich der Mann zunächst seine Hosen aus, ehe er der Dame mit nackten Tatsachen auflauerte.

Dresden: 20-Jähriger in Pirna niedergestochen: 15-Jähriger freigelassen
Dresden Crime 20-Jähriger in Pirna niedergestochen: 15-Jähriger freigelassen

Das Opfer ließ sich allerdings nicht so schnell einschüchtern. Die Frau sprach den Unbekannten an, schob ihn kurz danach aus der Wohnung.

Die Dresdner Polizei ermittelt wegen Exhibitionismus und Hausfriedensbruchs.

Titelfoto: 123RF/victoriadunn

Mehr zum Thema Dresden Crime: