"Hier ist kein Platz für euch": AfD-Büro in Görlitz beschmiert

Görlitz - In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde das Büro der AfD in Görlitz mit roter Farbe und eindeutigen Aussagen besprüht.

Unbekannte besprühten die Fassade mit verschiedenen Schriftzügen.
Unbekannte besprühten die Fassade mit verschiedenen Schriftzügen.  © Harry Beer

Irgendwann im Verlaufe der Nacht zwischen 18 Uhr am 4. Oktober und kurz vor acht Uhr am Morgen des 5. Oktober hinterließen der oder die Täter Schriftzüge an der Fassade des Gebäudes.

Die Aktion verursachte einen Schaden von rund 2000 Euro. Noch ist unbekannt, wer für die Tat verantwortlich ist, wie die Polizei in Görlitz auf Nachfrage von TAG24 mitteilte.

Die Sprüher bemalten das Büro in der Salomonstraße mit Farbklecksen und Linien und schrieben "161! Hier ist kein Platz für euch!", "Antifa!", sowie "10 Prozent ihr Luschen".

Kinder in Dresden-Seidnitz von Auto erfasst! Junge (6) schwer verletzt
Dresden Unfall Kinder in Dresden-Seidnitz von Auto erfasst! Junge (6) schwer verletzt

Der Zahlencode 161 steht dabei vermutlich für "AFA", eine Abkürzung von "Antifa".

Das Dezernat Staatsschutz der Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

Titelfoto: Harry Beer

Mehr zum Thema Dresden Crime: