Der Sommer lockt: Neun Tipps für Euer Wochenende

Dresden - Am Wochenende überwiegt Sonnenschein! Für alle Unschlüssigen haben wir ein paar schöne Ausflugsideen! Schönes Wochenende!

Übigauer Geschichte(n)

Dresden - Am Sonntag geht's auf die Spuren der "Saxonia". Beim Spaziergang durch Übigau erzählt der Journalist Jürgen Naumann Geschichten von den ehemaligen Dorfbewohnern, von der Binnen-Schiffswerft und der "Uebigauer Actien-Maschinenbau-Anstalt", die die erste außerhalb Englands produzierte, fahrtüchtige Lokomotive, die "Saxonia", baute. Treff ist am Wirtshaus Lindenschänke in Altmickten um 10.30 Uhr. Teilnahme: 4 Euro.

.
.  © wikipedia

Ressource Architektur

Sachsen - Die Architektenkammer Sachsen lädt am Wochenende zum Tag der Architektur unter dem Motto "Ressource Architektur" ein. Es wird ein spannendes Programm.  mit über 60 Objekten geboten. Es können die Festung Dresden, der neue Schwimmsportkomplex Freiberger Platz in Dresden, das Evangelische Gymnasium in Tharandt oder auch die Villa Bergwart in Rathen besichtigt werden. Mehr Objekte und die dazugehörigen Zeiten unter www.tda2020.aksachsen.org.

.
.  © Thomas Türpe

Genuss-Safari


Freiberg - Am Wochenende freuen sich die Freiberger Gastwirte auf viele Gäste, denn sie veranstalten gemeinsam eine "Genuss-Safari". Die Restaurants, Bars und Cafés reichen Fingerfood, kulinarische Spezialitäten und sommerliche Getränke. Die Geschäfte in der Innenstadt laden bis 18 Uhr zum Erlebnis-Shopping ein. Auf dem Obermarkt spielen am Sonntag von 14 bis 18 Uhr die Musiker "Fiesta Latina" Live-Musik. Eintritt: frei.

.
.  © Ralph Kunz

Abschiedskonzert


Dresden - Mit dem Konzert "Schlösser, die im Monde liegen" verabschiedet sich nach sieben Jahren der Chefdirigent Andreas Schüller von der Staatsoperette. Erstmals wird der Saal wieder geöffnet - für 215 Gäste. Das 15-köpfige Orchester spielt Werke von Strauss bis Lincke. Termine: Samstag um 19.30 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Tickets von 11,50 bis 33/erm. von 9 bis 26 Euro. Online unter www.staatsoperette.de zu reservieren.

.
.  © Lino Mirgeler/dpa

Kultur im Weingut


Radebeul
- Die Radebeuler Weingüter veranstalten am Sonntag "KulTour". In den Weingütern Aust, Haus Steinbach, Drei Herren, Ulf Große und im Winzerhof Rößler treten zwischen 11 und 18 Uhr immer wieder wechselnde Musiker auf. Ihre kurzen Konzerte sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente. Der Eintritt ist frei.

.
.  © Stefan Sauer/dpa

Hüpfburgen-Spaß

Dresden - Der "Hippo's Hüpfburgen Spielpark" kommt wieder nach Dresden. An der Pirnaer Landstraße/Ecke Moränenende kann bis zum 13. September getobt, geklettert und vor allem gehüpft werden! Geöffnet: Montag bis Freitag 14 bis 19, Samstag und Sonntag 12 bis 19 Uhr. Eintritt: Erwachsene 4, Kinder (ab 2 Jahre) 8 Euro.

.
.  © 123RF / nazdravie

Filmnächte

Zittau - Die Filmnächte in Zittau auf der Freilichtbühne im Weinaupark sorgen für cineastisches Vergnügen im Dreiländereck. Am Samstagabend gibt's "Enkel für Anfänger". Beginn: 21.30 Uhr. Tickets: 8/erm. 6 Euro. Gutscheine können im Tourismuszentrum am Markt 1 oder direkt an der Freilichtbühne ab 18 Uhr erworben werden.

.
.  © Jens Kalaene / ZB / DPA

Sommer-BBQ

Dresden - Sommer heißt draußen sein, schwimmen, wandern, Picknick machen oder grillen! Zum Sommer-BBQ lädt der Konzertplatz Weißer Hirsch (Stechgrundstraße) am Samstag ab 17 Uhr ein. Der Smoker qualmt, es werden leckere Spareribs und Chickendrums mit hausgemachter BBQ-Sauce und weitere Leckereien angeboten. Für die bessere Planung der Grillmeister bitte übers Kontaktformular auf der Seite www.konzertplatz-weisser-hirsch.de anmelden.

.
.  © Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Im Dom zu Meißen

Meissen - Großformatige Bilder des Chemnitzer Künstlers Michael Morgner hängen im Langhaus des Meißner Doms. Ein Bilderzyklus, der zu Diskussionen einlädt. Eine Sonderführung mit Kunsthistorikerin Ulrike Engel am Samstag um 14 Uhr hält Wissenswertes bereit. Teilnahme: 8/erm. 6,50 Euro. Bitte anmelden unter Telefon 03521/452490.

.
.  © Thomas Türpe

Für alle Interessierten gibt es ab 17 Uhr ein Sonderkonzert mit geistlicher Abendmusik - Orgelmusik und Gesang mit Mitgliedern des Domchores. Karten 9/erm. 6 Euro. Kinder und Jugendliche frei. Tickets bitte ebenfalls unter o.g. Telefonnummer reservieren.

Titelfoto: Wikipedia / Ralph Kunz

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0