Dresdner Filmnächte am Elbufer finden statt!

Dresden - Seit Mitte Mai genießen die Dresdner dank der Corona-Lockerungen wieder ein annähernd "normales" Leben. Neben Restaurants und Hotels gibt es auch wieder ein breites Kulturangebot. Theater, Kinos, Fitnessstudios und vieles mehr hat ebenfalls geöffnet. Auf eine Veranstaltung könnt Ihr Euch jedoch besonders freuen!

Menschen lauschen auf dem Konzertgelände der Filmnächte einem Konzert. Dieses Jahr werden nur Filmabende stattfinden.
Menschen lauschen auf dem Konzertgelände der Filmnächte einem Konzert. Dieses Jahr werden nur Filmabende stattfinden.  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Wie es auf Facebook heißt, finden die 30. Filmnächte am Elbufer diesen Sommer statt! Das Gesundheitsamt habe das umfassende Hygienekonzept am gestrigen Dienstag bestätigt, schreibt das Open-Air Kino- und Konzertfestival.

"In den kommenden Wochen werden wir Tag und Nacht am Programm arbeiten, sodass es Mitte Juni für Euch fertig ist", heißt es in dem Beitrag.

Neben den Filmabenden werden auch Kleinkunstveranstaltungen sowie das bei den Dresdnern beliebte Familienkino stattfinden. 

Es gibt jedoch einen kleinen Haken: Aufgrund der strengen Auflagen dürfen nur maximal 972 Besucher an den Filmabenden teilnehmen.

Auf Großkonzerte müssen die Dresdner am Königsufer diesen Sommer allerdings verzichten. 

Trotz der schwierigen Lage wegen des Coronavirus dürfte diese Nachricht ein Grund zur Freude sein. Die Filmnächte finden vom 25. Juni bis 23. August 2020 statt. 

Titelfoto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Dresden Filmnächte:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0