Skorpion in Dresdner Supermarkt: Feuerwehr und Veterinärmat im Einsatz!

Dresden - Das sieht man nicht alle Tage! Am Samstagnachmittag kam es zu einem Einsatz der Dresdner Feuer- und Rettungswache sowie dem Veterinäramt. Grund war der Fund eines Skorpions in einem Einkaufsladen.

Am Samstagnachmittag kam es zu einem speziellen Einsatz der Feuerwehr.
Am Samstagnachmittag kam es zu einem speziellen Einsatz der Feuerwehr.  © Feuerwehr Dresden

Um 16.58 Uhr rückten die Einsatzkräfte schließlich nach Alttolkewitz aus.

Mitarbeiter des Marktes fanden den fast winzig kleinen etwa 1,5-Zentimeter-Skorpion.

"Nach Rücksprache mit dem Veterinäramt", so die Dresdner Feuerwehr, "wurde durch die Besatzung des Gerätewagen-Tier der Feuer- und Rettungswache Übigau ein Terrarium aus dem Dresdner Zoo geholt."

Dresden: Am Sonntag fällt die Wilsdruffer Funkmast-Legende
Dresden Am Sonntag fällt die Wilsdruffer Funkmast-Legende

Um kurz vor 19 Uhr war der Einsatz dann beendet.

Skorpion ist zur Versorgung in ein Tierheim gebracht worden

Inzwischen ist das Tier zur Versorgung in ein Tierheim transportiert worden.

Wie das Tier in den Laden gekommen ist, ist derzeit noch unklar.

Titelfoto: Feuerwehr Dresden

Mehr zum Thema Dresden Feuerwehreinsatz: