Herbst-Sause im Parkhotel: Auf geht's zur "Hirschgaudi"!

Dresden - Rein in die Lederhose und das Dirndl geschnürt: Das Parkhotel lädt vom 16. bis 26. September zur "Hirschgaudi" in den Ballsaal ein. Wer's nicht ganz so wild wie beim Oktoberfest mag, ist bei diesem Herbstfest genau richtig.

Michael Bellack (38) von "Art Catering" lockt mit rustikalen Vorspeisen.
Michael Bellack (38) von "Art Catering" lockt mit rustikalen Vorspeisen.  © Thomas Türpe

"Wir haben die Monate ohne Veranstaltungen genutzt, um unser Haus Stück für Stück zu modernisieren und neue Events und Veranstaltungsformate zu kreieren. Die 'Hirschgaudi' macht als einzigartiges Herbstfest den Anfang", so Parkhotel-Inhaber Jens Hewald (49).

Für die "Hirschgaudi" wird der Ballsaal mit Biertischgarnituren für 400 Gäste bestückt.

Auf den Tisch bringt das Radeberger "Art Catering" ein 2-Gänge-Menü mit Treberbrötchen, Obatzer, Salat, Prager Schinken und lauwarmem Kartoffelsalat.

Dresden: Nach zahlreichen Überfällen in der Neustadt: Polizei stellt Gruppe Jugendlicher!
Dresden Crime Nach zahlreichen Überfällen in der Neustadt: Polizei stellt Gruppe Jugendlicher!

"Dazu gibt es Hirschbier aus der Radeberger Brauerei und alkoholfreie Kutschergetränke. Und wir wollen in Zusammenarbeit mit einem sächsischen Winzer noch einen Hirschwein anbieten", verspricht Markus Pexa (53), gastronomischer Leiter des Parkhotels.

Annemarie Gromoll (33), Markus Pexa (53), Jens Hewald (49) und Mandy Hewald (42, v.l.n.r.) freuen sich aufs "Hirschgaudi" im Parkhotel.
Annemarie Gromoll (33), Markus Pexa (53), Jens Hewald (49) und Mandy Hewald (42, v.l.n.r.) freuen sich aufs "Hirschgaudi" im Parkhotel.  © Thomas Türpe

Für Stimmung sorgen auf der Bühne die Band "Meilenstein" und DJ Scheini. "Außerdem werden jeden Tag eine Miss Dirndl und ein Mister Lederhose gekürt", so Eventleiterin Annemarie Gromoll (33). Infos/Karten (49,90 Euro) für die "Hirschgaudi" gibt's online unter: hirschgaudi.de

Titelfoto: Thomas Türpe

Mehr zum Thema Dresden: