"Musik für sie" jetzt jeden Monat: Uta Bresan hat gut zu tun

Dresden - Das Jahr fängt für Moderatorin und Sängerin Uta Bresan (55) gut an. Während andere Künstler um Auftritte bangen, schiebt die Dresdnerin "Sonderschichten". Ihre MDR-Sendung "Musik für Sie" wird aufgestockt.

Uta Bresan (55) und Peter Heller (31) freuen sich auf neue Live-Shows von "Musik für Sie".
Uta Bresan (55) und Peter Heller (31) freuen sich auf neue Live-Shows von "Musik für Sie".  © Uta Bresan

"Ich freue mich riesig, dass ich jetzt jeden Monat den Zuschauern live Schlager präsentieren und Wünsche erfüllen kann. Bisher gab es nur vier, fünf Sendungen pro Jahr", ist Uta Bresan glücklich.

Seit 2004 moderiert sie "Musik für Sie" - ab 22. Januar (20.15 Uhr) an ihrer Seite: Peter Heller (31) vom MDR-Onlineportal "Meine Schlagerwelt". Schlagerstar Ross Antony (46) wird künftig für Uta als "Außendienstler" Zuschauer überraschen.

"Weil wir noch nicht so viel rauskönnen, haben wir am Freitag eine Live-Schalte zu Ute Freudenberg und DJ Ötzi organisiert", verrät Uta.

Neu ist auch, dass Zuschauer online über facebook.com/MeineSchlagerwelt/, instagram.com/meineschlagerwelt und WhatsApp-Tel. 0151/24 02 83 32 die Sendung mitgestalten können.

Titelfoto: Uta Bresan

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0