Der Böttcher (ba)rockt das Pirnaer Stadtfest

Pirna - Malerischer Job für Radio-Legende und MDR-Moderator Thomas Böttcher (57).

Thomas Böttcher (57, r.) moderiert quer durchs Stadtfest-Programm.
Thomas Böttcher (57, r.) moderiert quer durchs Stadtfest-Programm.  © Marko Förster

Nach 20 Jahren steht der Wahl-Döbelner dieses Wochenende mal wieder in Pirna auf der Bühne - beim Stadtfest "Pirna (ba)rockt", das in diesem Jahr dem 300. Geburtstag des italienischen Malers Canaletto gewidmet ist.

Böttcher moderiert das Stadtfest-Programm auf der Hauptbühne am Marktplatz.

Weil viel Quatschen durstig macht, kann sich Böttcher nach seinem Job mit einem Pils erfrischen - serviert in einem der auf 300 Stück limitierten "Canaletto 300"-Bierseidel.

Titelfoto: Marko Förster

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute: