Wiedereröffnung nach Corona: Wolles Lokal erstrahlt in neuem Glanz!

Radebeul - An die Besen, fertig, los - Großputz im Radebeuler Lokal "Sushi und Wein" von Multiunternehmer Wolle Förster (66).

Das ganze Team putzt, auch Chef Wolle Förster (66, r.) und Betriebsleiter Matthias Groß (38) packten in Radebeul mit an.
Das ganze Team putzt, auch Chef Wolle Förster (66, r.) und Betriebsleiter Matthias Groß (38) packten in Radebeul mit an.  © Holm Helis

Damit am Donnerstag zur Wiedereröffnung alles flimmert, wurde gestern mit Hochdruck geputzt.

Während der coronabedingten Schließung baute Förster das Lokal um. "Weil Liefer- und Abholservice so gut funktionieren, haben wir dafür einen kleinen Bereich vom Lokal abgetrennt. Außerdem wurden Lüftung und Klimaanlage modernisiert, ein neues Kassensystem installiert."

Spätestens ab August kann auch online (sushi-und-wein.de) geordert werden - bisher war's nur telefonisch möglich.

Dresden: Zwei bis drei jahre alte Mädchen missbraucht: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Kita-Mitarbeiter!
Dresden Crime Zwei bis drei jahre alte Mädchen missbraucht: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Kita-Mitarbeiter!

"Als Nächstes richten wir das Lokal in der Maxstraße für den Parallelbetrieb von Gastro und Lieferservice ein. Danach muss ich 1000 Voranmeldungen für Sushikurse abarbeiten."

Auch Wolles Nachtbar "Klax" in Dresden-Pieschen öffnet am Donnerstag wieder ... Wann schläft Wolle eigentlich?

Titelfoto: Holm Helis

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute: