Dresdens Ferienkinder aufgepasst! Tolle Themen-Boxen in der Stadt-Bibo

Dresden - Zwei Wochen noch dauern die Sommerferien in Sachsen. Langsam gehen Eltern die Ideen aus, wie sie ihren Nachwuchs bei der Stange halten können. Zum Glück hat sich die Kinderabteilung der Dresdner Zentralbibliothek im ersten Obergeschoss etwas Feines ausgedacht.

Die Mitarbeiterinnen Johanna Wegner (l., 20) und Sarah Seidel (24) zeigen die neuen Boxen in der Kinderbibliothek.
Die Mitarbeiterinnen Johanna Wegner (l., 20) und Sarah Seidel (24) zeigen die neuen Boxen in der Kinderbibliothek.  © Christian Juppe

Denn ab Mittwoch können sich Kinder ab vier Jahren drei Boxen mit Büchern, CDs und Brettspielen ausleihen.

Das Besondere: Jede Kiste des Schachteltrios ist anders und hat ihr eigenes Thema - den bunten Zirkus, die geheimnisvolle Detektivarbeit oder das royale Leben im Palast.

Schnell wird so der Kindergeburtstag zu einer Mottoparty, denn auch Wimpelketten, Kostüme und Bastelvorlagen sind in den Kisten zu finden.

Dresden: 20-Jähriger in Pirna niedergestochen: 15-Jähriger freigelassen
Dresden Crime 20-Jähriger in Pirna niedergestochen: 15-Jähriger freigelassen

Ausgedacht hat sich die Idee eine Kollegin von Sarah Seidel (24) in der Kinderbibliothek.

Seidel: "Wir freuen uns schon auf den Andrang!" Die mögliche Leihdauer liegt bei maximal vier Wochen. Reservierungen sind möglich.

Kontakt unter zb-kinder@bibo-dresden.de oder Tel. 03538648243.

Titelfoto: Christian Juppe

Mehr zum Thema Dresden Lokal: