Nach TAG24-Bericht: Dresden öffnet Freibäder doch schon früher!

Dresden - Geht doch! Die Dresdner Freibäder öffnen nun doch bereits früher als zuletzt geplant.

Die Freibadsaison in Dresden startet nun doch eher.
Die Freibadsaison in Dresden startet nun doch eher.  © Eric Münch

Eigentlich wollte die Bäder GmbH die Freibäder erst Mitte des Monats öffnen. Die Kritik daran, auch von TAG24, war groß.

Jetzt wird nachgesteuert: Die zwei Badestellen in Weixdorf und Weißig öffnen bereits am kommenden Montag.

Vier Tage später - am Freitag, 11. Juni - folgen das Georg-Arnhold-Freibad sowie das Naturbad Mockritz, das Waldbad Langebrück und das Strandbad Wostra.

Die konventionellen Freibäder Cotta und Wostra, für die eine technische Inbetriebnahme durch externe Firmen Voraussetzung ist, öffnen spätestens am 23. Juni, ebenso wie das Luftbad Dölzschen.

Das Stauseebad Cossebaude folgt einen Tag später, also am 24. Juni.

Titelfoto: Eric Münch

Mehr zum Thema Dresden Lokal: