Neue Spielbereiche für Tierheim-Schützlinge

Freital - Arbeitseinsatz für Hundewelpen: Nach mehreren Tagen im Freitaler Tierheim haben Tierschützer Ralf Seeger (57) und seine Mitarbeiter im Außenbereich der Anlage neue Spielbereiche für die Kleinen gebaut - alles begleitet von einem VOX-Kamerateam.

Im Freitaler Tierheim waren die vergangenen Tage Dreharbeiten für eine VOX-Sendung angesagt.
Im Freitaler Tierheim waren die vergangenen Tage Dreharbeiten für eine VOX-Sendung angesagt.  © Steffen Füssel

"Der Badeteich ist fertig und es kam ein Kleintransporter voll Futter und anderer Dinge, die die Mitarbeiter für die Versorgung der Tiere brauchen - alles Spenden", so Seeger.

Er und seine "Harten Hunde", wie sein Team sich nennt, haben neben der harten Arbeit auch für das VOX-Format "Hundkatzemaus" gedreht.

So toll der Außenbereich nun auch ist und sich die Welpen des Tierheims darüber freuen, ein Wermutstropfen bleibt dennoch:

Das Tierheimfest, das für den 20. September geplant war, kann nicht stattfinden. Zu groß seien die Hürden der Hygieneauflagen.

Das Team packte mit an, baute unter anderem einen kleinen Pool für die Hunde.
Das Team packte mit an, baute unter anderem einen kleinen Pool für die Hunde.  © Steffen Füssel
Auch eine große Spende gab's für die Vierbeiner - ein ganzer Transporter voll Futter und Spielzeug.
Auch eine große Spende gab's für die Vierbeiner - ein ganzer Transporter voll Futter und Spielzeug.  © Steffen Füssel

Die Beiträge aus Freital sollen im Januar 2021 auf VOX zu sehen sein.

Titelfoto: Steffen Füssel

Mehr zum Thema Dresden Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0