Autofahrer (24) klaut Ostritzer Ortsschild

Hagenwerder (Görlitz) - Eine Zollstreife kontrollierte Freitagnacht in Hagenwerder einen Skoda mit tschechischer Zulassung. Die Beamten bemerkten dann, dass sich in dem Auto das Ortseingangsschild von Ostritz befand.

Ein 24-Jähriger soll das Ortsschild von Ostritz geklaut haben.
Ein 24-Jähriger soll das Ortsschild von Ostritz geklaut haben.  © Daniel Schäfer/dpa-Zentralbild/dpa

Wie die Polizei mitteilt, gab der 24-jährige Fahrer keine Auskunft darüber, woher das Diebesgut stammt.

Eine Zittauer Polizeistreife, die bereits zur Unterstützung gerufen wurde, stellte daraufhin das Fehlen der Ortstafel am Ortseingang Ostritz aus Richtung Hirschfelde fest.

Das Ortsschild wurde beschlagnahmt und soll am Montag wieder angebracht werden.

Gegen den 24-Jährigen wurde Strafanzeige gestellt.

Titelfoto: Daniel Schäfer/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Dresden Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0