Zwei Leichen in Sauna gefunden: Kripo ermittelt

Pirna - An der Bernhard-Muth-Straße in Pirna-Copitz wurden am Freitagvormittag zwei Leichen gefunden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

In der zur Gartenlaube gehörenden Sauna wurden zwei Tote gefunden.
In der zur Gartenlaube gehörenden Sauna wurden zwei Tote gefunden.  © Marko Förster

Bei den zwei Toten handelt es sich laut Angaben der Dresdner Polizeidirektion um einen Mann und eine Frau.

Beide wurden leblos in einer Sauna gefunden. Die Todesumstände sind zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar.

Der Rettungsdienst sowie ein Notarzt, die zu der Gartensparte an der Bernhard-Muth-Straße gerufen wurden, stellten umgehend den Tod der Beiden fest.

Die Kriminalpolizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen, um die Todesursache zu klären.

Update 17.49 Uhr: Polizei schließt Straftat aus und gibt Alter der Toten bekannt

Ein Bestattungsunternehmen holte die beiden Toten ab.
Ein Bestattungsunternehmen holte die beiden Toten ab.  © Marko Förster

Bei den zwei Sauna-Toten handelt es sich um Personen im Alter von 76 (Mann) und 75 (Frau) Jahren.

Die genauen Umstände des Todes werden weiterhin ermittelt. Augenscheinlich wird eine Straftat ausgeschlossen.

Am Nachmittag holte ein Bestattungsunternehmen die beiden Leichen ab. Mehrere Polizeibeamte nahmen Spuren.

Die Tür zur Gartenlaube und zur Sauna wurden versiegelt.

Titelfoto: Simeon Donov/123RF, Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Dresden Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0