Mafia Mia! So knusprig war die große Premieren-Show

Dresden - Dresdens größte und beste Dinner-Show ist zurück! "Mafia Mia - Back in Business" feierte am Freitagabend im Ostra-Dome eine fulminante Premiere - und ihren 10. Geburtstag. Mit einem Feuerwerk auf der Bühne, einem leckeren Enten-Menü auf dem Tisch und einem Publikum, das endlich wieder feiern wollte.

Ocsana Sobolieva (Mitte) tritt seit 2009 als Sängerin in Shows auf.
Ocsana Sobolieva (Mitte) tritt seit 2009 als Sängerin in Shows auf.  © Thomas Türpe

"Nach zwei Jahren unfreiwilliger Pause sind wir überzeugt davon, dass wir gerade in diesen turbulenten Zeiten schöne Erlebnisse brauchen, die uns Energie schenken", ist Veranstalter Mirco Meinel (51) überzeugt. Schwierigkeiten bei der Beschaffung von 15.000 Entenkeulen oder Visa für seine Künstler wischt er vom Tisch. Das Ergebnis (Auslastung bis zu 97 Prozent) zählt!

Und kann sich sehen, hören, schmecken - kurz: erleben lassen.

Der Pate, seine Handlanger Schlicht & Kümmerling und die Rock’n’Roll-Band "The Firebirds" überzeugen mit ungebremster Spielfreude, Sängerin Ocsana Sobolieva mit starker Stimme. Die Akrobaten Natalia Ruzhilo, Margo Darbois und das Duo "Heart's Desire" betten ihre Kunst in ausgefeilte Choreografien. Die vier "Mafia Mia"-Tänzerinnen sind schlicht ein sexy Augenschmaus. Beim Messerwerfer-Act von "Milo & Andrej" hält das Publikum den Atem an.

Dresden: Halleluja! Gospel-Stars in der Dresdner Annenkirche - TAG24 verlost Freikarten
Dresden Halleluja! Gospel-Stars in der Dresdner Annenkirche - TAG24 verlost Freikarten

Natürlich hat die Show auch eine Geschichte: Die Mafia-Familie musste sich mit diversen Jobs während Corona über Wasser halten. Der Pate denkt über Ruhestand nach. Doch am Ende machen die großen Coups der vergangenen Jahre Lust auf mehr: 2023 zieht "Mafia Mia - Hakuna Matata" nach Afrika.

Der Pate stößt mit seiner Familie auf den Ruhestand an.
Der Pate stößt mit seiner Familie auf den Ruhestand an.  © Thomas Türpe
Artistin Natalia Ruzhilo begeistert mit einer peppigen Hula-Hoop-Nummer.
Artistin Natalia Ruzhilo begeistert mit einer peppigen Hula-Hoop-Nummer.  © Thomas Türpe

Infos/Karten (ab 85,50 Euro) für die aktuelle Show (20 Vorstellungen bis 15. Januar) unter: www.mafia-mia.de.

Titelfoto: Thomas Türpe

Mehr zum Thema Dresden: