Nächster Promi! Auch Stephanie Stumph hat Ärger mit einem Fake-Profil

Dresden - Nach Schlagerstar Olaf Berger (56) und dem DJ-Duo "Stereoact" (TAG24 berichtete) hat nun auch Schauspielerin Stephanie Stumph (36) Ärger mit Fake-Profilen im Internet. 

Schauspielerin Stephanie Stumph (36) hat's nun auch erwischt: Online gibt sich eine Unbekannte dreist als ihre Assistentin aus.
Schauspielerin Stephanie Stumph (36) hat's nun auch erwischt: Online gibt sich eine Unbekannte dreist als ihre Assistentin aus.  © imago images/Future Image

Eine Unbekannte gibt sich dort neuerdings als ihre Assistentin aus.

Die Frau schreibt Fans an und gaukelt ihnen vor, dass Stephanie selbst mit ihnen reden wolle. 

Das macht die Schauspielerin ziemlich wütend: "Ich habe keine Assistentin! Nur einen Laptop!", teilt sie ihren knapp 53.000 Followern auf Instagram mit. 

Dazu stellte sie einen Screenshot des Fake-Profils. 

Eine Unbekannte gibt sich als persönliche Assistentin von Stephanie Stumph aus.
Eine Unbekannte gibt sich als persönliche Assistentin von Stephanie Stumph aus.  © Screenshot Instagram/stephaniestumph

Stumph bittet ihre Fans, das falsche Profil bei der Plattform zu melden, damit es gelöscht wird.

Titelfoto: Screenshot Instagram/StephanieStumph, imago images/Future Image

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0