Selbst gehegt, gelesen und abgefüllt: Weißwein der Edeka-Azubis ist fertig!

Radebeul - Sie haben die Rebstöcke verschnitten, gehegt und gepflegt, den Wein gelesen, im Keller gearbeitet, die Flaschen gefüllt - und nun ist ihr Weißwein endlich fertig!

Azubi Lara Kaiser (1. Lehrjahr) präsentiert den Edeka-Lehrlings-Weißwein. Auf der Rückseite der Flasche sind die Azubis zu sehen.
Azubi Lara Kaiser (1. Lehrjahr) präsentiert den Edeka-Lehrlings-Weißwein. Auf der Rückseite der Flasche sind die Azubis zu sehen.  © PR

Ein ganzes Winzerjahr haben die Azubis von Edeka-Marktchef John Scheller (43) auf dem Radebeuler Weingut "Drei Herren" mit angepackt.

Nun endlich gibt es ihren Weißburgunder auch an ihrem Ausbildungsplatz zu kaufen.

1600 Flaschen Azubi-Weißwein (Preis: 16,99 Euro) gibt es ab sofort in den Scheller-Märkten in Dresden, Radeberg und Großenhain.

Dresden: Von Flüchtlings-Helfern bis zu Impfgegnern: Demos vor dem Dresdner Stadtrat sorgen für Polizeieinsatz
Dresden Von Flüchtlings-Helfern bis zu Impfgegnern: Demos vor dem Dresdner Stadtrat sorgen für Polizeieinsatz

Auf dem Etikett sind die Azubis sogar zu sehen.

"Man verkauft Dinge anders, wenn man den Ursprung und die Geschichte kennt. Für uns steht fest, dass wir das Wein-Projekt auch in der Zukunft weiterführen werden", so Scheller.

Titelfoto: PR

Mehr zum Thema Dresden: