Gute Nachricht für den HC Elfblorenz: Mohs verlängert bis 2023

Dresden - Torwart Max Mohs bleibt dem HC Elbflorenz treu!

Max Mohs (21) steht noch ein paar Jahre länger im HCE-Tor.
Max Mohs (21) steht noch ein paar Jahre länger im HCE-Tor.  © Lutz Hentschel

Der 21-jährige Torhüter und der Dresdner Zweitligist einigten sich auf eine Vertragsverlängerung bis 30. Juni 2023.

HCE-Manager Kasten Wöhler: "Max ist ein junger Spieler auf einer sehr wichtigen Position, der noch eine Menge Potenzial hat. Er hat seine Qualität schon zeigen können."

Mohs selbst ist "sehr glücklich" und hofft, "dass ich meine Einsatzzeiten mit guten Leistungen zurückgeben und so vergrößern kann. Dafür werde ich weiter hart arbeiten."

Der 1,92 große Keeper wechselte im Sommer 2019 von der SV Anhalt Bernburg nach Dresden. Nun bleibt er also mindestens bis 2023.

Titelfoto: Lutz Hentschel

Mehr zum Thema Dresden Lokalsport:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0