HC Elbflorenz: Premierensieg für Neuzugang Michael Oehler

Dresden - Der HC Elbflorenz hat auf die teils langfristigen Verletzungen von Nils Kretschmer, Nils Gugisch sowie Arseniy Buschmann reagiert und einen zusätzlichen Spieler verpflichtet. 

HCE-Neuzugang Michael Oehler (M.).
HCE-Neuzugang Michael Oehler (M.).  © PR/HC Elbflorenz

Michael Oehler wird zunächst bis Ende 2020 für den Dresdner Zweitligisten auflaufen. Der 27-Jährige, der zuletzt für den ASV Hamm-Westfalen aktiv war, soll im Abwehrzentrum für eine Entlastung der Mittelblocker sorgen.

Oehler - 1,91 Meter groß und 97 Kilo schwer - war bereits am Samstag beim Testspiel gegen den 1. VfL Potsdam erstmals im Einsatz. 


Der HC Elbflorenz gewann gegen den Drittligisten nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit mit 29:26 (13:14).

Titelfoto: PR/HC Elbflorenz

Mehr zum Thema Dresden Lokalsport:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0