Stadt Dresden verteilt morgen 200.000 Mundschutzmasken

Dresden - Zum Beginn der Maskenpflicht in Bahnen, Bussen und Geschäften Sachsens verteilt die Stadt Dresden ab Montag 200.000 Mundschutzmasken. 

Vor der Goldenen Pforte des Dresdner Rathauses werden die Mundschutzmasken verteilt (Symbolbild).
Vor der Goldenen Pforte des Dresdner Rathauses werden die Mundschutzmasken verteilt (Symbolbild).  © Montage: Bernd Thissen/dpa / Robert Michael/dpa

Die Ausgabe beginne um 11.00 Uhr an der Goldenen Pforte des Dresdner Rathauses, teilte die Stadt am Sonntag mit. 

Jeder Dresdner, der keine eigene Möglichkeit sieht, sich eine Mund-Nasen-Bedeckung zu besorgen, solle eine Maske erhalten, hieß es. 

Die Stadt dankte kleinen und großen Initiativen, Theaterschneidereien, regionalen Unternehmen und Einwohnern, die schon seit vielen Wochen tausende Masken geschneidert haben. 


Diese gingen unter anderem an Klinik- und Pflegepersonal sowie die Feuerwehr, die Familie, Nachbarn und Freunde.

Titelfoto: Montage: Bernd Thissen/dpa / Robert Michael/dpa

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0