Sternekoch Stefan Hermann sauer: Vandalen demolieren Konzertplatz-Hütte

Dresden - Sternekoch Stefan Hermann (49) ist sauer: Samstagnacht haben Unbekannte auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch in Dresden randaliert und sich an der Waldhütte seiner Biergartenwirtschaft zu schaffen gemacht. 

Stefan Hermann (49) steht verärgert vor seiner Waldhütte am Konzertplatz Weißer Hirsch.
Stefan Hermann (49) steht verärgert vor seiner Waldhütte am Konzertplatz Weißer Hirsch.  © Eric Münch

Auch Fensterläden wurden aus der Verankerung gebrochen. 

"Wir dachten, hier oben auf dem Weißen Hirsch ist die Welt noch in Ordnung und wir müssen keinen Hochsicherheitstrakt aus unserem schönen Konzertplatz machen", so Hermann. 

"Gestohlen wurde nichts, wir lassen kein Geld in der Kasse. Es ist also purer Vandalismus - und leider nicht das erste Mal." 


 

Sollte es verstärkt zu Sachbeschädigungen kommen, will Hermann eine größere Alarmanlage installieren. 

Titelfoto: Eric Münch

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0