Straßenbahnunfall in Strehlen: Schwangere Frau verletzt

Dresden - Bei einem Verkehrsunfall auf der Cäcilienstraße in Strehlen ist eine Person mit einer Straßenbahn zusammengestoßen und dabei verletzt worden.

Bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn wurde eine schwangere Frau verletzt.
Bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn wurde eine schwangere Frau verletzt.  © Roland Halkasch

Nach TAG24-Informationen wollte die Fußgängerin an einer Haltestelle hinter der Straßenbahn die Fahrbahn überqueren.

Dabei übersah die Frau eine entgegenkommende Straßenbahn der Linie 9 und stieß mit dieser zusammen.

Bei der verletzten Person handelt es sich um eine schwangere 23-jährige Afghanin. Sie wurde durch den Zusammenstoß verletzt und von Berufsfeuerwehr und Rettungsdienst behandelt. Danach wurde sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. 

Der Straßenbahnfahrer und die Fahrgäste haben keine Schäden davongetragen.

Cäcilienstraße während der Unfallaufnahme gesperrt

Die Frau wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
Die Frau wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.  © Roland Halkasch

Laut Dresdner Verkehrsbetriebe fahren die Straßenbahnen der Linien 9 und 13 außerfahrplanmäßig.

Es sei deswegen noch mit Verspätungen zu rechnen.

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0