Biker stürzt in Pieschen und landet im Krankenhaus

Dresden - Biker-Unfall in am Freitagnachmittag in Dresden-Pieschen. Gegen 16.10 Uhr stürzte ein Motoradfahrer mit seiner Ducati auf der Rehefelder Straße und verletzte sich schwer.

Das Motorrad knallte gegen ein parkendes Auto.
Das Motorrad knallte gegen ein parkendes Auto.  © Roland Halkasch

Weshalb der Mann die Kontrolle über seine Maschine verlor, ist momentan noch unklar. Der Motorradfahrer stürzte und knallte mit seinem Krad gegen einen parkenden Toyota Yaris.

Der Biker musste anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Sowohl an seinem Motorrad als auch an dem parkenden Auto entstanden Totalschaden. 

Die Rehefelder Straße musste anschließend gesperrt werden.

Bei der Kollision entstand Totalschaden.
Bei der Kollision entstand Totalschaden.  © Roland Halkasch

Die polizeilichen Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0