Dresden: Motorrad kracht in Polo, Biker wird schwer verletzt!

Dresden - Am frühen Mittwoch Abend kam es in der Dresdner Neustadt zu einem Verkehrsunfall.

Der schwerverletzte Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Der schwerverletzte Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus eingeliefert.  © Roland Halkasch

Gegen 17.30 Uhr fuhr ein VW Polo  von der Ausstellungs- und Veranstaltungshalle "Zeitenströmung" auf die Königsbrücker Straße auf. 

Laut Angaben der Polizei übersah der Fahrer offenbar ein Motorrad und stieß mit diesem zusammen. 

Der Biker prallte gegen den Polo, stürzte und wurde infolgedessen schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Königsbrücker Straße wurde daraufhin großflächig gesperrt und es kam zu massiven Behinderungen im Berufsverkehr. 


Der Autofahrer übersah ein Motorrad und stieß mit diesem zusammen.
Der Autofahrer übersah ein Motorrad und stieß mit diesem zusammen.  © xcitepress

Polizei ermittelt noch zur Unfallursache.

Titelfoto: xcitepress

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0