Unfall auf Nossener Brücke: Peugeot überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen!

Dresden - Am Freitagabend krachte es gewaltig in Dresden auf der Nossener Brücke.

Der Peugeot blieb nach dem Unfall auf dem Dach liegen.
Der Peugeot blieb nach dem Unfall auf dem Dach liegen.  © Roland Halkasch

Ein Peugeot 206 Plus fuhr laut TAG24-Informationen gegen 20.15 Uhr vom Ebertplatz auf die Nossener Brücke und kollidierte aus noch ungeklärter Ursache mit einem VW Passat.

Durch den Zusammenstoß überschlug sich der Peugeot und blieb anschließend auf dem Dach liegen. 

Die Fahrerin soll wie durch ein Wunder bei dem Unfall nur leicht verletzt worden sein. Sie sei vor Ort vom Rettungsdienst behandelt worden. 

Die Nossener Brücke war in Richtung Chemnitzer Straße zeitweise gesperrt. 

Der Verkehr wurde später an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Auch die Buslinie 61 wurde zwischenzeitlich umgeleitet.

Der Peugeot kollidierte mit dem VW Passat auf der Nossener Brücke.
Der Peugeot kollidierte mit dem VW Passat auf der Nossener Brücke.  © Roland Halkasch

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0