Männer in Dresden-Friedrichstadt brutal verprügelt

Dresden - Zwei Männer wurden in Dresden-Friedrichstadt angegriffen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Zwei Männer wurden in Dresden-Friedrichstadt geschlagen. (Symboldbild)
Zwei Männer wurden in Dresden-Friedrichstadt geschlagen. (Symboldbild)  © 123RF/Heiko Kueverling

Vergangenen Samstag wurden gegen 19.50 Uhr ein Georgier (29) und ein Albaner (41) von Unbekannten brutal verprügelt.

Wie Zeugen berichteten, schlugen mehrere Männer auf den 41-Jährigen ein. Dabei bedienten sie sich an einer Eisenstange und warfen ein Fahrrad nach ihm.

Als die Polizei nach den Tätern suchte, stieß sie auf der Schäferstraße auf den 29-jährigen Georgier. Auch er war durch einen Angriff verletzt worden.

Beide Männer wurden ins Krankenhaus gebracht.

Nun sucht die Polizei Zeugen die Angaben zu Geschehnissen oder den Tatverdächtigen machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Titelfoto: 123RF/Heiko Kueverling

Mehr zum Thema Dresden: