Wuff! Lilu schnupperte schon mal zur Probe bei den Böttchers rein

Dresden - Böttchers "Neue" zieht nächste Woche ein: Welpenmädchen Lilu gehört dann zur Familie von Comedian und MDR-Wanderer Thomas Böttcher (55).

Auf Schnupperkurs: Thomas Böttcher (55) kuschelt mit seiner Neuen - dem Hundemädchen Lilu.
Auf Schnupperkurs: Thomas Böttcher (55) kuschelt mit seiner Neuen - dem Hundemädchen Lilu.  © privat

Der süße Vierbeiner erblickte im Mai das Licht der Welt. Lilu stammt aus dem Havaneser-Zwinger vom Tannenberg in Großröhrsdorf.

Gemeinsam mit Kater Tigger kann Lilu den Döbelner Haushalt von Böttcher und seiner Frau Nancy (48) aufmischen - wenn sich Hund & Katz verstehen!

Lilu beschnupperte am Wochenende schon mal ihr neues Zuhause. "Damit sie sich an die Gerüche gewöhnt", sagt Böttcher.

Dresden: Coronavirus in Dresden: Inzidenz in Sachsen geht leicht zurück
Dresden Lokal Coronavirus in Dresden: Inzidenz in Sachsen geht leicht zurück

Nicht unbemerkt von Tigger!

"Unser Kater ahnt, dass sich etwas verändern und er nicht mehr der King sein wird. Er ist schon ein bissel anschmiegsamer geworden", erzählt Böttcher.

"Lilus Einzug haben wir extra auf den 28. Juli um zwei Tage vorverlegt. Damit ich in den ersten Tagen auch abends zu Hause bin."

Denn am 30. und 31. Juli (19.30 Uhr) gastiert Böttcher mit seinem Solostück "Blasenfrei zapfen" im "Augusto Sommergarten" vorm DDV-Verlagshaus in der Ostra-Allee.

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Dresden: