Schwer verletzt: 27-Jähriger wird von zwei Männern zusammengeschlagen

Gera - Ein 27-Jähriger wurde am Samstag in Gera von zwei Männern attackiert und dabei schwer verletzt.

Laut Polizeiangaben wurde der 27-Jährige bei dem Angriff schwer verletzt. (Symbolbild)
Laut Polizeiangaben wurde der 27-Jährige bei dem Angriff schwer verletzt. (Symbolbild)  © 123RF/teka77

Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam die Polizei aufgrund einer gemeldeten Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gegen 22 Uhr in der Nürnberger Straße zum Einsatz.

Den Angaben zufolge stellte sich vor Ort heraus, dass ein 27-Jähriger im Bereich der Nürnberger Straße - unterhalb eines dortigen Supermarktes - von zwei bislang unbekannten Männern angesprochen und beleidigt wurde.

Dann griffen die beiden Männer den 27-Jährigen an. Es kam zu mehreren Faustschlägen und Tritten gegen den Kopfbereich. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Das Opfer wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Baseballschläger und Glasflaschen: Zwei Männer streiten sich vor Erfurter Disko
Erfurt Crime Baseballschläger und Glasflaschen: Zwei Männer streiten sich vor Erfurter Disko

Die Geraer Polizei ermittelt zum Tatgeschehen und sucht nach Zeugen, die Hinweise geben können.

Die Angreifer werden wie folgt beschrieben:

  • männlich
  • circa 180 cm groß
  • mitteleuropäischer Phänotyp
  • einer der Täter trug ein weißes T-Shirt

Zeugen werden gebeten, sich unter der 0365/829-0 bei der Geraer Polizei zu melden.

Titelfoto: 123RF/teka77

Mehr zum Thema Erfurt Crime: